Wandern & Radfahren

Aktiv durch die Wachau

© Foto: Franz Gleiß

Was wäre ein Urlaubs- und Ferienort ohne Freizeitangebot? Davon hat Melk jede Menge zu bieten. Zunächst lässt sich das Land rund um die Stadt zu Fuß erkunden und erleben. Wanderwege in unterschiedlicher Länge, in der Ebene und im Hügelland, im Wald oder an der Donau erschließen die Umgebung. 

Für den Radfahrer ist die Region rund um Melk ebenfalls gut erschlossen. Der Donauradweg ist inzwischen zu einem Muss für die ganze Familie geworden. Von diesem führen gut gekennzeichnete und leicht befahrbare Wege in die Täler nach Süden oder in die eher anspruchsvollere Landschaft des Waldviertels. 

Für die Verpflegung sorgen viele gastronomische Betriebe. Finden Sie hier das richtige Lokal für Ihre Ansprüche.